StartseiteLeistungenTechnikInformationenReferenzenDownloadHändler/WiederverkäuferShopService und Support

Technik:

Brandmeldeanlage

Einbruchmeldeanlage

Aufzugsnotruf

Feststellanlage

Fluchtwegsicherung

Heimrauchmelder

Rauch- und Wärmeabzug

Videoüberwachung

Wasser-/Gasstörmeldeanlage

Wertschutzschränke

Zutrittskontrolle

Zeiterfassung

Einbruchmeldeanlage:

Allgemeines

Aufbau/Komponenten

Download

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Karriere

Impressum

Sitemap

Einbrüche im Zweiminutentakt
Wie aus Kriminalstatistiken hervorgeht wird etwa alle zwei Minuten eingebrochen.
Das ist öfter als 250.000 mal im Jahr. Einbrecher sind nicht wählerisch. Einfamilienhäuser sind genauso gefährdet wie Etagenwohnungen in Mehrfamilienhäusern. Unternehmen sind schon seit langem ein beliebtes Ziel.... » (weiterlesen)

Aufbau/Komponenten
Die Zentrale ist das Gehirn der Gefahrenmeldeanlage. Sie empfängt und verarbeitet die Signale der angeschalteten Melder und gibt sie, je nach Schärfungszustand, als
Alarmmeldung weiter.... » (weiterlesen)

Qualitikation

Sowohl für die Planung, Montage und Inbetriebnahme von Brandmeldeanlagen, aber auch für deren Service, ist spezielles Fachwissen erforderlich. Daher schreiben Versicherer und die Polizei entsprechende Prüfungen vor. Hierdurch wird sichergestellt, daß erforderliches Fachwissen dauerhaft vorhanden ist. In regelmäßigen Abständen erfolgen Kontrollen. Diese führen bei uns im Hause der » » TÜV Süd e.V und der » Verband der Schadenversicherer (VdS) sowie das » Landeskriminalamt Baden-Württemberg durch.

Unsere Partner

» Prospekte und weitere Informationen

» Zurück